Buchtipps

» zurück zur Übersicht

Pflanzen für Heimtiere - gut oder giftig?

Dieser Taschenatlas ist neben einer Einführung in 3 Rubriken gegliedert:  

  1. Wildpflanzen
  2. Zimmerpflanzen
  3. Gartenpflanzen

Hinter jeder Rubrik verbergen sich diverse Pflanzen samt großzügigem Foto, einer direkten Übersicht wie giftig oder ungiftig die jeweilig gezeigte Pflanze ist sowie ausführlichen Informationen. Bei einigen Pflanzen wurde ein auffälliges "Vorsicht-Kästchen" hinzugefügt, in dem weiteres Wissenwertes steht.

Sicherlich gibt es noch deutlich mehr Pflanzen, die man seinem Haustier verfüttern kann und die in diesem Büchlein nicht aufgeführt sind. Dieser Taschenatlas bietet jedoch eine gute Basis für kräutersammelnde Anfänger und "Nicht-Botaniker".

Wer sich bei dem ein oder anderen Kraut dennoch unsicher ist, ob er es tatsächlich verfüttern kann, sollte parallel immer einen Blick in die Veterinärpharmakologie und Toxikologie Zürich werfen: www.vetpharm.unizh.ch

Dieses Buch jetzt bei amazon bestellen: >Klick mich< 

» zurück